Wi-Hi Position IK-Praktikums Betreuung

Beschreibung

In diesem Versuch des Praktikums der Informations- und Kommunikationstechnik werden Sie eine Einführung in das Design der physikalischen Schicht (Physical Layer) eines digitalen Übertragungssystems und im Speziellen der Basisbandsignalverarbeitung bekommen. Sie werden zunächst ein sehr einfaches Übertragungssystem modellieren, bei dem das Sendesignal nur durch additives Rauschen gestört wird. Durch reale Funkkanäle wird das Signal auf verschiedene weitere Weisen verzerrt, z.B. dadurch dass es einen Timingoffset zwischen den Abtastzeitpunkten des A/D Wandlers und der Senderzeitskala gibt.

Im zweiten Teil dieses Versuches werden Sie genau diesen Timingfehler untersuchen und einen Timing-synchronizer inklusive eines Timingschätzer implementieren. Für die verschiedenen Modellierungen und Simulationen des Übertragungssystems werden wir Simulink benutzen. Simulink ist eine Erweiterung von MATLAB mit der Systemsimulationenbasierend auf einer graphischen blockbasierten Systemdarstellung möglich sind.

Aufgabe

    • Vorbereitung und Betreung des Praktikum Informations- und Kommunikationstechnik (5. Sem. Bachelor)
      ◦ 12 Studenten an etwa 10 Terminen
    • Überarbeitung und Aktualisierung des Materials

    Voraussetzungen / Rahmenbedingungen:

    • abgeschlossener Bachelor (idealerweise Fachrichtung IK)
    • Wi-Hi Position ~8h für 4-6 Monate