Project: Institute Project SSS

Lecturer:  Rainer Leupers

Supervisors:  Róbert Lajos Bücs, Thomas Grass

Type:  Laboratory

SWS: 3

Credits: 3

Project

Course Language: German

Contents

In diesem Praktikum werden die Studenten automatisierte Fahrfunktionen auf dem PiCar-S [1] Smart Car Kit implementieren, mit dem Ziel, einen komplizierten Hindernisparcours zu absolvieren. Das PiCar-S-Kit basiert auf dem Raspberry Pi-Board [2], welches ein vollwertiges Embedded-Linux-Betriebssystem ausführt. Die Programmierung aller Subsysteme kann über die Programmiersprache Python [3] erfolgen. Das Fahrzeug kann so ausgelegt werden, dass es seine Umgebung über das Sensorsystem erfasst (einschließlich Ultraschall-, Licht- und Linienfolger-Sensoren). Darüber hinaus kann das Fahrzeug über seine Aktuatoren (einschließlich Lenkung und Geschwindigkeitsregelung) autonom gesteuert werden. Aufgabe der Studierenden ist es, die eingebettete Programmierung des Sensor-Aktor-Systems durchzuführen sowie übergeordnete Funktionalitäten wie z.B. Hinderniserkennung und -umfahrung, Bahnplanung und -optimierung zu implementieren. Das Team, das den Hindernisparcours am schnellsten absolviert, gewinnt. Möge der Wettbewerb beginnen!